Menü
steht für Jan Aaron Hammel

Als Web & Software Development Partner

bieten wir mit unserem festen Partnerstab stets das richtige Know How um gemeinsam erfolgreich mit unseren Kunden Zukunft zu bauen.

Hier finden Sie nur einige der Werkzeuge und Arbeitsbereiche in denen wir unsere
Expertise stets aufs neue beweisen.

Sprechen Sie uns gerne an.

  • Spryker
  • Schnelle Time-To-Market durch modulbasierte, agile Arbeitsweise (MVP)

    • Weniger Ballast: Nur benötigte Systemkomponenten werden verwendet, und können beliebig erweitert werden
    • Maßgeschneiderte Plattform für jedes Geschäftsmodell z.B. im B2B oder B2C
    • Über 180 vorgefertigte Module, unabhängig kombinierbar und ersetzbar

    Verschiedene Frontends aus einer Plattform

    • Sie können dort präsent sein, wo Ihre Kunden Ihre Produkte benötigen
    • Bleiben Sie im Wandel der Zeit und erschließen Sie auch in der Zukunft die neuesten Devices
    • Maximale Performance im Zusammenspiel mit Sprykers Kernfunktionalitäten
    • Durch modulare Architektur sind Frontend-Apps schnell und schlank zu programmieren
  • SAP Max DB
  • SAP MaxDB ist ein Relationales Datenbankmanagementsystem (RDBMS) des Unternehmens SAP. Die Software ist aus der Adabas-D-Datenbank hervorgegangen, trug bis 2004 die Bezeichnung SAP DB.

    Der Hersteller klassifiziert das Produkt als Datenbank für Enterprise-Anwendungen innerhalb von großen Netzwerken mit hoher Last und großem Datenvolumen.

    Kompetenzen: Entwicklererfahrung seit Adabas

  • Salesforce
  • Erfahrung in der Planung und Überwachung der Projektdurchführung verschiedener Projekte rund um salesforce.com unter Einhaltung von Zeitplan und Budget.

  • Datenschutz
  • Hier erhalten Sie unsere komplette Datenschutzerklärung gemäß DS-GVO

    Die neue Datenschutz-Grundverordnung - DS-GVO - setzt einen übergreifend für die EU geltenden Datenschutzstandard in Kraft. Ab dem 25. Mai 2018 müssen entsprechend Behörden und auch Unternehmen die geforderten gesetzlichen Richtlinien der DS-GVO umgesetzt haben. Bereits zu diesem Zeitpunkt ist also eine Einhaltung durch die Datenschutzbehörden überprüfbar.

    Datenschutzprozesse checken
    Unternehmen sollten sich unbedingt rechtzeitig mit dem Datenschutz generell und ebenso mit den veränderten Anforderungen der DS-GVO auseinandersetzen und eigene Datenschutzprozesse und angewendetes Datenschutzmanagement auf den Prüfstand stellen und gegebenenfalls neu justieren.
    Wir helfen Ihnen bei diesem Vorhaben.

  • Plentymarkets Partner

Schnelle Time-To-Market durch modulbasierte, agile Arbeitsweise (MVP)

  • Weniger Ballast: Nur benötigte Systemkomponenten werden verwendet, und können beliebig erweitert werden
  • Maßgeschneiderte Plattform für jedes Geschäftsmodell z.B. im B2B oder B2C
  • Über 180 vorgefertigte Module, unabhängig kombinierbar und ersetzbar

Verschiedene Frontends aus einer Plattform

  • Sie können dort präsent sein, wo Ihre Kunden Ihre Produkte benötigen
  • Bleiben Sie im Wandel der Zeit und erschließen Sie auch in der Zukunft die neuesten Devices
  • Maximale Performance im Zusammenspiel mit Sprykers Kernfunktionalitäten
  • Durch modulare Architektur sind Frontend-Apps schnell und schlank zu programmieren

SAP MaxDB ist ein Relationales Datenbankmanagementsystem (RDBMS) des Unternehmens SAP. Die Software ist aus der Adabas-D-Datenbank hervorgegangen, trug bis 2004 die Bezeichnung SAP DB.

Der Hersteller klassifiziert das Produkt als Datenbank für Enterprise-Anwendungen innerhalb von großen Netzwerken mit hoher Last und großem Datenvolumen.

Kompetenzen: Entwicklererfahrung seit Adabas

Erfahrung in der Planung und Überwachung der Projektdurchführung verschiedener Projekte rund um salesforce.com unter Einhaltung von Zeitplan und Budget.

Hier erhalten Sie unsere komplette Datenschutzerklärung gemäß DS-GVO

Die neue Datenschutz-Grundverordnung - DS-GVO - setzt einen übergreifend für die EU geltenden Datenschutzstandard in Kraft. Ab dem 25. Mai 2018 müssen entsprechend Behörden und auch Unternehmen die geforderten gesetzlichen Richtlinien der DS-GVO umgesetzt haben. Bereits zu diesem Zeitpunkt ist also eine Einhaltung durch die Datenschutzbehörden überprüfbar.

Datenschutzprozesse checken
Unternehmen sollten sich unbedingt rechtzeitig mit dem Datenschutz generell und ebenso mit den veränderten Anforderungen der DS-GVO auseinandersetzen und eigene Datenschutzprozesse und angewendetes Datenschutzmanagement auf den Prüfstand stellen und gegebenenfalls neu justieren.
Wir helfen Ihnen bei diesem Vorhaben.